„Denkmal? Denk mal!“

Wann:
11. Juli 2019 um 16:00
2019-07-11T16:00:00+02:00
2019-07-11T16:15:00+02:00
Wo:
LAiV Haus B
Lübecker Straße 289
19059 Schwerin
Raum B101

Unter diesem Titel hat ein ehemaliger Mitarbeiter unseres Amtes, Henning Müller, sein inzwischen zweites Buch zur Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns veröffentlicht. Die Geschichten einer Vielzahl von Gedenk- und Erinnerungssteinen, historischen Grenzsteinen und Wegweisern, die Teil unserer Kulturlandschaft sind wurden zusammengetragen. Vielfach abseits der Ortschaften gelegen, sind sie oft nur einem kleineren Kreis bekannt.

Ich freue mich sehr, dass Henning Müller uns einiges zur Entstehungsgeschichte des Buches erzählen wird und was er dabei Interessantes herausgefunden hat. Henning Müller selbst beschreibt das Buch so: „Dieses Buch gibt nicht nur kurzweilige Einblicke in die vielfältige Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns, sondern ist auch ein besonderer „Ausflugsführer“ zu den nicht ganz so alltäglichen Zielen des schönen Landes.“

Ich freue mich auf eine große Teilnehmerzahl, Gäste sind herzlich willkommen.

Im Anschluss kann natürlich auch jeder ein Buch mit der persönlichen Widmung des Autors erwerben. Das Buch ist im Nordwest Media Verlag mit der ISBN 978-3-946324-25-6 erschienen und für 25,- € erhältlich.

Siglinde Liedtke
Sektionsleiterin Schwerin der DGfK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*